Viel zu tun: SPD lädt zur monatlichen Vollversammlung ein

Eine volles Programm und viel Arbeit steht auf der Agenda der monatlichen Vollversammlung, zu der der SPD Ortsverein Brandis-Borsdorf seine Mitglieder und Freunde am Freitag, den 5. November, um 19.00 Uhr im Gasthaus „Drei Linden“ (Lindenplatz 11, 04821 Brandis) einlädt. Im Mittelpunkt der Sitzung steht die Vorbereitung des Kommunalpolitischen Forums, eine Veranstaltung, die am 25. November in Brandis stattfinden wird und auf der die SPD-Stadtratsfraktion Rede und Antwort stehen wird zu ihrer Arbeit für die Stadt Brandis. Daneben ist die Herausgabe eines Newsletters geplant, der auch noch in diesem Monat an alle Brandiser Haushalte verteilt wird und dessen Inhalte und Gestaltung vorgestellt wird.
Als Gast hat der Ortsverein Benjamin Göhler, Vorsitzender der Jusos des Kreisverbandes Leipzigs, eingeladen. Göhler wird über die Aktivität der Juso im Landkreis berichten. Gemeinsam sollen Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit erörtert werden
Die regulären Sitzungen des SPD Ortsvereins sind seit Beschluss der Jahreshauptversammlung Anfang des Jahres auch für Nichtmitglieder offen.

SPD Ortsverein Brandis lädt zur nächsten Vollversammlung ein

Zur monatlichen Vollversammlung lädt der SPD Ortsverein Brandis-Borsdorf seine Mitglieder und Freunde am Freitag, den 8. Oktober, um 19.00 Uhr im Gasthaus „Drei Linden“ (Lindenplatz 11, 04821 Brandis) ein. Im Mittelpunkt der Sitzung steht der Rückblick auf gut ein Jahr Fraktionsarbeit der sozialdemokratischen Wählerinitiative. Dazu soll noch in diesem Herbst eine öffentliche Veranstaltung geplant werden, deren Vorbereitung insbesondere diese Sitzung dient.
Hinzu kommt ein ganz besonders erfreulicher Programmpunkt: Der SPD Ortsverein Brandis-Borsdorf konnte im vergangenen Monat gleich vier neue Mitglieder gewinnen. Ein Teil dieser Mitglieder wird am Freitag vom Vorsitzenden Arno Jesse ganz offiziell das Parteibuch überreicht bekommen.
Die regulären Sitzungen des SPD Ortsvereins sind seit Beschluss der Jahreshauptversammlung Anfang des Jahres auch für Nichtmitglieder offen.

SPD Ortsverein Brandis startet den politischen Herbst

Zu seiner ersten Vollversammlung nach der Sommerpause lädt der SPD Ortsverein Brandis-Borsdorf seine Mitglieder und Freunde am Freitag, den 3. September, um 19.00 Uhr im Gasthaus „Drei Linden“ (Lindenplatz 11, 04821 Brandis) ein. Im Mittelpunkt der Sitzung wird die Festlegung der wichtigsten Termine und Aktivitäten für das zweite Halbjahr stehen. Insbesondere steht die Vorbereitung zum Besuch des Partner-Ortsvereins Hohenhameln anlässlich der Feierlichkeiten zum 20 Jährigen Städtepartnerschaft zwischen Brandis und Hohenhameln am 25. September in Brandis auf der Tagesordnung. Die Brandiser Genossen wollen sich gebührend revanchieren für die außerordentlich Gastfreundschaft, die sie selbst im Juni diesen Jahres in Niedersachsen erfuhren.
Die regulären Sitzungen des SPD Ortsvereins sind seit Beschluss der Jahreshauptversammlung Anfang des Jahres auch für Nichtmitglieder offen.