SPD-Brandis bekennt sich zu den Ortschaftsräten

Im Vorfeld der gestrigen Stadtratssitzung traf sich unter der Leitung des Vorsitzenden Arno Jesse der Vorstand der Brandiser SPD, um ein klares Bekenntnis zur Arbeit der Ortschaftsräte abzugeben. Damit positioniert sich die SPD in der in den letzten Wochen insbesondere in Brandis geführten Diskussion um die Sinnhaftigkeit der Arbeit der hiesigen Ortschaftsräte zu Gunsten derselben.

Weiterlesen

Handlungsbedarf in Sachen Ortschaftswahlrecht

Aus aktuellem Anlass sollen hier nochmals in der Rückschau einige zusammenfassende Ausführungen zu den Ortschaftsratswahlen in Brandis gemacht werden.

Die Amtszeit von Bürgermeister Mieszkalski endete am  31.12.1998 (vor fast 11 Jahren), worauf der Amtsverweser Herr Große für alle BM-Aufgaben zunächst bis zur Amtseinführung des neuen BM Herrn Dietze 08/1999 und die Durchführung der Kommunalwahlen am 13. Juni 1999 zuständig war.

Weiterlesen

Kandidaten für den den Ortschaftsrat von Brandis nominiert

Der Nominierungswahlversammlung des SPD-Ortsvereins Brandis nominierte am 17. April 2009 folgende Bewerber für den Ortschaftsrat von Brandis:

Listenplatz 1: Detlef Holzmann, Selbständiger Handwerksmeister
Listenplatz 2: Peter Brautzsch, Kfz-Handwerker
Listenplatz 3: Markus Bergforth, Diplombetriebswirt

Kandidaten für den den Ortschaftsrat von Beucha nominiert

Der Nominierungswahlversammlung des SPD-Ortsvereins Brandis nominierte am 17. April 2009 folgende Bewerber für den Ortschaftsrat von Beucha:

Listenplatz 1: Arno Jesse, Diplomgermanist
Listenplatz 2: Thomas Kapst, Reisebüroinhaber