Wolfgang Drescher einstimmig gewählt!

In der konstituierenden Sitzung des neuen Beuchaer Ortschaftsrates wurde Wolfgang Drescher einstimmig von den anwesenden Mitgliedern zum neuen Ortschaftsratsvorsitzenden in Beucha gewählt. Der 1968 geborene Mediengestalter tritt damit die Nachfolge von Hans Ross an, der in der letzten Woche zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt worden ist.

Drescher ist Neueinsteiger in der Kommunalpolitik und war im Mai diesen Jahres auf der offenen Liste der sozialdemokratischen Wählerinitiative erstmal in den Brandiser Stadtrat und den Beuchaer Ortschaftsrat gewählt worden.

Der Vorstand und der gesamte SPD Ortsverein Brandis Borsdorf gratuliert Wolfgang Drescher zu seiner Wahl und wünscht ihm immer Gutes Gelingen zum Wohle seiner Ortschaft Beucha.