Gemeinderat Borsdorf

Birgit Kilian – Listenplatz 1

Ich bin 57 Jahre alt und arbeite, nach vielen Jahren in der Schule als Lehrerin und Schulleiterin, nun als Beraterin für Schulen und Schulleitungen. Ich lebe mit meiner Familie in der Vogelsiedlung in Panitzsch. Darum möchte ich in den Gemeinderat: Seit vielen Jahren engagiere ich mich in der Gemeinde ehrenamtlich, weil mir das Miteinander aller …

Birgit Kilian – Listenplatz 1 Weiterlesen »

Für ein l(i)ebenswertes Borsdorf

Wir setzen uns ein für  – Tempo 30 vor Kindergärten, Schulen und den Einrichtungen der Diakonie – Verkehrsüberwachung  – flexible KiTa-Öffnungszeiten – Fahrradboxen am Bahnhof – mehr Radwege  – Bürgerbeteiligung und Transparenz  – Anerkennen des Ehrenamtes – bezahlbaren Wohnraum für alle. Es geht uns um ein gutes Miteinander aller in Borsdorf lebenden Menschen. Darum alle …

Für ein l(i)ebenswertes Borsdorf Weiterlesen »

Wiesenblumen statt Plakate

Die SPD Borsdorf setzt in diesem Wahlkampf ganz auf ‚blühende Landschaften‘. Wie SPD-Spitzenfrau Birgit Kilian mitteilt, verzichtet man in Borsdorf zu den anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai auf Plakate und verwendet das eingesparte Geld für Wiesenblumensamen. Die Umwelt und insbesondere die Insekten werden es uns danken, zeigt sich Kilian überzeugt. Die Borsdorfer werden die kleinen …

Wiesenblumen statt Plakate Weiterlesen »

Borsdorfer SPD stellt Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderatswahl vor

Die Borsdorfer SPD stellte das Team für Borsdorf und die Kandidaten und Kandidatinnen für die Gemeindratswahl am 26. Mai 2019 vor. „Wir werden uns und unsere Themen hier in den nächsten Wochen näher vorstellen. Seid gespannt! Für ein l(i)ebenswertes Borsdorf machen wir uns stark: „, so Birgit Kilian, Ortsvereinsvorsitzende und Spitzenkandidatin der Borsdorfer SPD.  

2015 – Das Jahr neigt sich zu Ende

Wer hätte am Neujahrstag 2015 gedacht, dass dieses Jahr solche Umbrüche und Veränderungen bringt? Die Gesellschaft in Sachsen hat sich verändert. Der Rechtsextremismus scheint wieder salonfähig geworden zu sein. Nicht nur der braune Mopp zieht randalierend und verwüstend durch die Straßen. Massive Übergriffe auf Flüchtlinge, deren Helfer und Unterkünfte, gerade in Sachsen. Nicht nur Politiker …

2015 – Das Jahr neigt sich zu Ende Weiterlesen »

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende!

2014 – ein ereignisreiches Jahr für den SPD Ortsverein Brandis Borsdorf neigt sich dem Ende. Das Jahr mit Wahlkampf und Wahlen. Im Januar besuchte der Ortsverein den sächsischen Landtag und Petra Köpping. Der Kommunalwahlkampf nimmt im Februar langsam Fahrt auf. Ein Workshop zum Verkehrskonzept in Brandis gehört dazu. Auch die Landtagswahlen klopfen an die Tür. Der …

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende! Weiterlesen »

SPD Borsdorf mit Wahlergebnis mehr als zufrieden!

Lange war Ulrike Wagner-Kehe die einzige Gemeinderätin der SPD in Borsdorf. Neben Wagner-Kehe ist nun auch Angela Neubert im neuen Borsdorfer Gemeinderat vertreten. Der SPD Ortsverein Borsdorf Bandis freut sich sehr, dass nach 7,4% in 2009 das Ergebnis auf 11,9% verbessert werden konnte. „Nicht nur die sächsische SPD hat einen einen großen Schritt getan, sondern …

SPD Borsdorf mit Wahlergebnis mehr als zufrieden! Weiterlesen »