Markus Bergforth – Spitzenkandidat zur Stadtratswahl 2019 in Brandis

+++Gemeinsam anpacken – Fundamente stärken und ausbauen!+++ Unter diesem Moto möchte ich mich im zukünftigen Brandiser Stadtrat engagieren. Dabei sind mir diese Punkte besonders wichtig. Waldsteinberg als grünen Wohnstandort erhalten Chancen des Tourismus für Brandis nutzen Öffentlicher Nahverkehr weiter ausbauen Jung&Alt: alle Generationen mitdenken Schulstandort sichern Kultur und Soziales beleben, Gemeinschaft stärken Bürgerhaushalt installieren und …

Markus Bergforth – Spitzenkandidat zur Stadtratswahl 2019 in Brandis Weiterlesen »

SPD in Brandis legt mit Wahlzeitung Wahlprüfsteine vor

Die Brandiser Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich auf 12 Seiten in ihrer Wahlzeitung für Brandis den Wählerinnen und Wählern vor.  Es gibt aber nicht nur Portraits der Kandidatinnen und Kandidaten, vielmehr steht die Sozialdemokratische Wahlinitiative ihr Wahlprogramm detailliert vor. Die sieben Wahlprüfsteine haben die Kandidatinnen und Kandidaten mit konkreten Maßnahmen und Forderungen für ein lebens- …

SPD in Brandis legt mit Wahlzeitung Wahlprüfsteine vor Weiterlesen »

Birgit Kilian – Listenplatz 1

Ich bin 57 Jahre alt und arbeite, nach vielen Jahren in der Schule als Lehrerin und Schulleiterin, nun als Beraterin für Schulen und Schulleitungen. Ich lebe mit meiner Familie in der Vogelsiedlung in Panitzsch. Darum möchte ich in den Gemeinderat: Seit vielen Jahren engagiere ich mich in der Gemeinde ehrenamtlich, weil mir das Miteinander aller …

Birgit Kilian – Listenplatz 1 Weiterlesen »

Für ein l(i)ebenswertes Borsdorf

Wir setzen uns ein für  – Tempo 30 vor Kindergärten, Schulen und den Einrichtungen der Diakonie – Verkehrsüberwachung  – flexible KiTa-Öffnungszeiten – Fahrradboxen am Bahnhof – mehr Radwege  – Bürgerbeteiligung und Transparenz  – Anerkennen des Ehrenamtes – bezahlbaren Wohnraum für alle. Es geht uns um ein gutes Miteinander aller in Borsdorf lebenden Menschen. Darum alle …

Für ein l(i)ebenswertes Borsdorf Weiterlesen »

Wiesenblumen statt Plakate

Die SPD Borsdorf setzt in diesem Wahlkampf ganz auf ‚blühende Landschaften‘. Wie SPD-Spitzenfrau Birgit Kilian mitteilt, verzichtet man in Borsdorf zu den anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai auf Plakate und verwendet das eingesparte Geld für Wiesenblumensamen. Die Umwelt und insbesondere die Insekten werden es uns danken, zeigt sich Kilian überzeugt. Die Borsdorfer werden die kleinen …

Wiesenblumen statt Plakate Weiterlesen »

Machen wir Borsdorf noch ein Stück l(i)ebenswerter

Wir als SPD Borsdorf…:  – wollen die lokalen Betriebe unterstützen, denn sie schaffen Arbeitsplätze und Idenifikation. – wollen das Ehrenamt stärken und alle ehrenamtlich Aktiven am Tag des Ehrenamtes würdigen. – setzen uns ein für Verkehrssicherheit vor unseren Kindergärten, Schulen und vor den Einrichtungen der Diakonie. – machen uns stark für flexible Betreuungszeiten in den …

Machen wir Borsdorf noch ein Stück l(i)ebenswerter Weiterlesen »